Bei der SSG Schönberg fand das ALTERS- UND SENIORENSCHIESSEN des Schützengaus Pegnitzgrund statt.

 
Insgesamt 46 Schützen von 14 Vereinen aus dem Schützengau Pegnitzgrund waren beim Gau-Alters und- Senioren-
schießen dabei. Beim Gau-Alters und-Seniorenschießen wurden 20 Schuss in kombinierter Wertung geschossen    
(Ring und Teilerwertung). Jeweils für die drei bestplatzierten in den Klassen Herren/Damen III, Herren/Damen IV-V
und der Auflegerklasse gab es bei der Ringwertung einen Siegerpokal. Für das beste Blattl (Teiler) aus den 20 abge-
gebenen Schüssen erhielt jeder Teilnehmer einen Sachpreis.
Die Schüsse auf die vollelektronischen Zielscheiben konnten im Gastraum auf einer großen Leinwand mitverfolgt
werden. Nach Ende der Schießzeit wartete man dann mit Spannung auf die Auswertung der Ergebnisse.

Homepage

           Traditionsgemäß vor der Kirchweih trafen sich heuer zum zehnten Mal die Schönberger "Kirwa-Boum" bei der SSG-

            Schönberg, um die von Gertraud Sichermann gestiftete "Kirwa-Ehrenscheibe" auszuschießen. Unter Aufsicht und Anleitung

            von Werner Werthner, Karl-Johann Lindner und Konrad Lengenfelder konnten die "Kirwa-Boum" auf dem vollelektronischen

            Schießstand mit dem Luftgewehr nach beliebig vielen Probeschüssen zehn Wertungsschüsse abgeben. Gewertet wurde das

            beste "Blattl" (Teiler). Nachdem alle ihre Schüsse abgegeben hatten, wartete man mit Spnnung auf die Auswertung der    

            Ergebnisse durch Sportleiter Siegfried Richthammer.

            Sieger wurde mit großem Abstand Vereinsmitglied Matthias Engelhardt durch einen 61,7 Teiler, gefolgt von Max Güntner mit

            einem 146,1 Teiler und knapp dahinter Valentin Reisser mit einem 154,3 Teiler. Das beste Ringergebnis erzielte Marco

            Gößwein mit beachtlichen 93,0 Ringen vor Max Hummel, dem letztjährigen Sieger, mit 87,3 Ringen und dahinter Johannes

            Müller mit 86,4 Ringen. Mit dem Versprechen, auch im nächsten Jahr wieder zum Kirchweihschießen zu kommen, wurde

            noch bis spät in die Nacht gefeiert.

 

            Das Bild zeigt (von links) Sportleiter Siegfried Richthammer, Sieger Matthias Engelhardt und den "Chef" der Kirwa-Boum,

            Marco Gößwein.

                                      

 

 

SUHL - Sportleiter Siegfried Richthammer hatte diesmal für die Schützensenioren der SSG-Schönberg eine Zweitagesfahrt nach Suhl in Thüringen organisiert.

Kommende Termine

Öffnungszeiten

Freitags 19:00 - 22:00 Uhr
Samstags 13:00 - 17:00 Uhr

Freitags kann nur Luftdruck oder
Pistole geschossen werden.

 

Kontakt

Bühlstraße 52,
92107 Lauf-Schönberg
Tel.: +49 9123 12400

 

Gastschießen

Sie möchten das Schießen einmal ausprobieren?
Kein Problem - Besuchen Sie uns am Besten an einem Samstag oder vereinbaren sie einen Termin mit einem der Sportleiter.

Diese Website benutzt Cookies. Die Cookies werden dazu verwendet, dich bei einem erneuten Besuch wieder zu erkennen und anonymisierte statistische Auswertungen über die Besucher der Webseite zu sammeln. Außerdem dienen die Cookies der Speicherung von persönlichen Einstellungen, die z.B. bei Formularen, Eingabefeldern oder dem Login vorgenommen werden können. Es werden keine persönliche Daten an Dritte weitergegeben!